Schokuspokus

Buchrezension Werbung unbezahlt

Schokuspokus – Das Jaguar Geheimnis, lautet der vollständige Titel von Band 3 dieser schönen schokoladigen Reihe von Maja von Vogel.

Dies ist kein Buch für Quereinsteiger, man sollte die Reihe von Anfang an gelesen haben, da ansonsten wirklich viel an Wissen und Input fehlt.

Dieses Buch kann dem Genre Detektivgeschichten für Kinder zugeordnet werden.

 

Worum geht es in Schokuspokus?

Nun begeben sich die Freunde auf die Suche nach der dritten Zutat, die sie für den Glückskakao benötigen.

Ein Schnurhaar von einem echten Jaguar wird benötigt.

Doch wie sollen die Kinder dies bloß anstellen, wo finden sie vor allem einen echten Jaguar?

Natürlich im Zoo! Wie gut, dass sie dort an einem Tag Schokolade verkaufen sollen. So schnell wird es keine Zweite Chance dafür geben!

Aber, ihr Vorhaben ist gefährlich… sehr gefährlich… zu gefährlich?!

Haben sich die Kinder dazu eventuell zu viel vorgenommen und bedeutet es das Ende der Suche nach den Zutaten?

 

Wer ist Maja von Vogel?

Schon als Kind hat Maja von Vogel (*1973) gerne gelesen und auch selbst kleine Geschichten geschrieben. Später studierte sie Deutsch und Französisch und lebte ein Jahr lang in Paris. Bevor sie Autorin und Übersetzerin wurde, sammelte sie Erfahrungen als Lektorin in einem Münchner Verlag. Und auch heute sitzt Maja von Vogel, die in Göttingen lebt, jeden Morgen um Punkt neun Uhr am Schreibtisch und fängt an zu schreiben. Hier ersinnt sie nicht nur fantastische Geschichten, in denen es z. B. um Hexen und Feen geht, sondern verfasst auch „realistischere“ Storys, etwa für die Bände der Reihe „Die drei !!!“, in denen clevere Mädchen von heute den Ton angeben.

 

Wie hat uns Schokuspokus gefallen?

Wie sind bekennende Schokoholics und lieben einfach alles was mit Schokolade zu tun hat. So natürlich auch dieses Buch!

Wir nutzen dieses Buch zum einen zum Vorlesen, aber auch selber lesen. Denn die große Schrift, die relativ kurzen Kapitel und die schönen Illustrationen laden förmlich dazu ein, dieses Buch eigenständig lesen zu wollen.

Der Schreibstil ist wie immer einfach, kurz und prägnant. Genau richtig, für Kinder, damit sie dieses ohne Probleme verstehen können und nicht beim selbstlesen ständig ins Stocken geraten.

Die Protagonisten sind altbekannt und haben daher einen tollen Widererkennungswert. Dieses Mal gesellt sich allerdings noch der Zoodirektor und der Zoohändler hinzu. Diese begegnen uns öfters im Buch und haben zentrale Rollen.

Der Zoodirektor scheint die neue Liebe von Frau Dr. Nieswurz zu sein und der Zoohändler verschafft den Kindern tatsächlich ein eigenes Tier.

Es geht also nicht nur um einen Jaguar, sondern um einen weitern exotischen Gesellen, der der neue Gefährte der Waisenkinder wird. Hier verraten wir nicht mehr! Sonst wäre es keine Überraschung!

Die Story wird wunderbar fortgesetzt, allerdings muss man das Wissen der vorherigen Bände haben, da es ansonsten sehr unverständlich wäre und man es auch nicht unbedingt nachvollziehen kann.

Was sich allerdings in allen Büchern wiederfindet, sind die Hinweise auf die sieben Zutaten die benötigt werden und der Anhänger von Amanda mit den Kakobohnen wird erwähnt. Man kann daher davon ausgehen, dass auch dieser Anhänger eine zentrale und wichtige Rolle spielt.

Es ist super spannend geschrieben, denn die Kinder bringen sich leider wirklich in Gefahr, als sie versuchen das Jaguar Haar zu bekommen. Mein Sohn hat an manchen Stellen nach Luft geschnappt, weil er nicht wusste, was passiert. Hier war also weiterlesen angesagt, denn schließlich wollten wir wissen was passiert!

Was ein zusätzlicher kleiner Leckerbissen ist, die Beschreibungen der Schokoladensorten. Da läuft einem wirklich das Wasser im Mund zusammen… Mmh!!! Lecker… kann man da nur sagen!

 

Wie hat Maxi (9 Jahre) Schokuspokus gefallen?

Ich habe mich super auf die Fortsetzung gefreut und finde diesen Band bis jetzt am spannendsten. Vor allem spielt er im Zoo, bei meinen Lieblingstieren den Raubkatzen und ich habe etwas über ein weiteres Tier gelernt, dass ich vorher noch nicht kannte. Auch alleine lesen, war kein Problem und hat richtig Spaß gemacht.

 

Vielen lieben Dank an den Carlsen Verlag für dieses Rezensionsexemplar.

 

Direkt bei AMAZON kaufen!

 

Seid ihr neugierig geworden? Wollt ihr mehr erfahren über das Glücksgeheimnis… dann solltet ihr unbedingt mit Band 1, dieser grandiosen Reihe loslegen.

 

  • Gebundene Ausgabe: 128 Seiten
  • Verlag: Carlsen; Auflage: 2. (30. April 2020)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3551654530
  • ISBN-13: 978-3551654533
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 7 Jahren
  • Preis: 9,99 € (gebundenes Buch)
Überblick der Rezensionen
Meine Bewertung
Maren
Hallo.. Ich heiße Maren und bin Hausfrau und Mutter. Für meine Familie habe ich meine Bankkarriere an den Nagel gehängt und widme mich nun den schönen Dingen im Leben! Lest selbst...

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here