Keksteig Muffins

Mittlerweile bin ich zwar in meiner Schwangerschaft über die ersten 12 Wochen hinaus, aber trotzdem lässt mich das Übelkeitsgefühl nicht los, so dass ich immer noch sehr stark auf viele Dinge verzichten muss. Dazu zählt auch leider Obst! 🙁

Muss daher immer genau schauen, wenn ich etwas backe, dass es nur Zutaten beinhaltet, die ich gut vertrage und die keine permanente Übelkeit in mir hervorrufen. Und das ist, wenn man so gerne Obst ißt wie ich, ein wahrliches Problem.

Deswegen… Schokolade geht wirklich IMMER!!!

IMG_0472

Zutaten: 12 Stück

  • 80 g Zartbitter-Schokolade
  • 125 g Butter oder Margarine
  • Salz 
  • 260 g Zucker
  • 525 g Mehl
  • 50 g gemahlene Mandeln
  • 1–2 (150 g)  Möhren
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 7 EL Sonnenblumenöl
  • 175 ml Milch
  • 1 Ei (Größe M) 
  • 1 EL Kakaopulver

 

Für den Keksteig Kern:

1. Schokolade hacken.

2. 50 g Butter , 1 Prise Salz und 35 g Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren.

3. 50 g Mehl kurz unterrühren

4. 30 g Schokolade unterheben

5. Aus dem Teig 12 Kugeln formen und kalt stellen.

Für die Streusel:

1. 75 g Butter, 25 g Zucker, 125 g Mehl, gemahlene Mandeln und 1 Prise Salz in eine Schüssel geben.

2. Mit den Händen krümelig verkneten und kalt stellen. Benutzt ihr die Knethaken eurer Küchenmaschine werden die Streusel mitunter zu fein. Daher lohnt es sich hier komplett auf Handarbeit zu setzen!

Für den Teig:

1. Möhren putzen, schälen und fein raspeln.

2. 350 g Mehl und Backpulver mischen.

3. 200 g Zucker hinzufügen.

4. Öl, Milch und ein Ei unterständigem Rühren zugießen.

5. Möhren kurz mit einem Teigschaber unterheben.

6. Zum Schluss unter den Teig den Kakao und die übrige Schokolade rühren.

7. Ein Muffinblech mit 12 Mulden mit Papierförmchen auslegen.

8. Den gleichmäßig auf alle Mulden verteilen.

9. Kekskugeln in die Mitte setzen und Streusel darauf verteilen.

9. Im vorgeheizten Backofen (Ober-/ Unterhitze 175°C) ca. 25 Minuten backen.

10. Anschliessend auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

IMG_0473

IMG_0474

Bon Appetit!

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here