Kulinarische Mallorca Reise : Cassai, Ses Salines (Teil 2)

In unserem Mallorca Urlaub, haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, jeden Abend lecker, phantastisch und unterschiedlich essen zu gehen. Wir wollten möglichst eine Vielzahl an Restaurants ausprobieren und vor allem in jedem kulinarisch verwöhnt werden. Sowohl fürs Auge, wie auch für den Gaumen. Wichtig war lediglich, dass wir rein spanisch bleiben und Abstand nehmen, von z.B. deutsch geführten Restaurants.

Wir haben es auf 5 phantastische Restaurants gebracht, die in ihrer Art und Weise nicht unterschiedlicher sein könnten.

Es gibt kein Ranking der Restaurants, weil ein Vergleich aufgrund der Unterschiedlichkeit nicht machbar wäre. Jedes einzelne Restaurant hat Stärken, die es ausspielt und die nicht miteinander vergleichbar sind.

Cassai5Cassai gran Cafe & Restaurant

Carrer Sitjar, 5, 07640 Ses Salines, Illes Balears, Spanien

 

Dieses kleine, vor Ambiente und Atmosphäre strotzende Restaurant, haben wir bereits in unserem letzten Urlaub entdeckt und wollten es unbedingt noch einmal ausprobieren.

Es liegt in dem kleinen beschaulichen Ort Ses Salines, direkt an der Hauptstraße. Knapp 6 km von Colonia de Sant Jordi entfernt.

Das Cassai lädt bereits von außen dazu ein, dort einzukehren. Das Haus strahlt eine warme Atmosphäre aus und bietet schon von außen einen Einblick in den liebevoll gestalteten Innenhof.

Cassai1  Cassai4

Bereits mittags hat das Cassai geöffnet und bietet den hungrigen einen Mittagstisch an. Zu dieser Zeit bekommt man auch ohne Reservierung einen Platz. Wer das Cassai gerne am Abend besuchen möchte, sollte sich, vor allem wenn er im Innenhof sitzen mag einen Tisch reservieren. Ansonsten klappt es manchmal auch mit viel Glück, wenn man gewillt ist, sich reinzusetzen und dort von alten Steinen umgeben, mit vielen Kerzen dekoriert, sich verwöhnen zu lassen.

Was man besonders hervorheben muss, das Essen kommt nachdem es bestellt wurde sehr schnell. Meistens hatten wir es, zur Abendzeit, nach ca. 15 Minuten auf dem Tisch stehen. Die Qualität hat unter dieser Schnelligkeit keineswegs gelitten, denn das Essen ist mehr als Exzellent. Für alle Fleischliebhaber wartet eine tolle Auswahl an exquisiten Angeboten darauf bestellt und verzehrt zu werden. Das Fleisch nebst Beilagen wird auf einem Holzkohlegrill zubereitet, welches dem ganzen noch einmal ein phantastisches Raucharoma verleiht. Die Qualität der Zutaten ist herausragend und spricht für eine mehr als gute Küche.

Cassai2(Spanferkel an Grillkartoffeln und Salat)

Vor allem spricht dies für einen tollen Küchenchef, der mit seinem Team alles richtig macht.

Alle die, die gerne auch einmal einen Salat oder Nudeln essen, bietet die Karte ebenfalls eine phantastische Auswahl an Möglichkeiten. Auch hier ist alles frisch und appetitlich sowie ansprechend zubereitet.

Cassai Cassai3

(Ravioli mit dreierlei Käse gefüllt)                      (Ceasar´s Chick Salat)

Die Portionen die man erhält, sind sehr groß und üppig. Von daher, nicht zu viel bestellen, sondern lieber nachordern.

Der Restaurantleiter ist sehr zuvorkommend und stets bemüht für jeden Gast einen Tisch zu finden. Der eine oder andere Kellner hingegen benötigt ein wenig mehr Anschwung und ein wenig mehr Schulung in der Kommunikation. Wenn man Pech hat, muss man sich mit Händen und Füßen verständigen, da nicht jeder Kellner englisch spricht. Von daher…hier ist noch Luft nach oben.

Dennoch tut dies dem gesamten Eindruck keinen Abbruch, denn… man sitzt wunderbar (wenn man mag im Innenhof unter freiem Himmel), speist fürstlich (absoluter Gaumenschmaus) und hat ein wirklich tolles Preis-/ Leistungsverhältnis, gerade in Bezug auf die abgelieferte Qualität und Menge der Speisen.

Unser Fazit: Wer phantastisches essen zu sich nehmen möchte, ausgewählt aus einer überschaubaren Karte, mit exquisiten Gerichten, die zudem in einer Schnelligkeit an den Tisch gebracht werden, dass es verwunderlich ist, dass trotzdem die Qualität exzellent ist und darunter nicht leidet, ist hier genau richtig.

Ein Besuch ist dieses Restaurant mehr als wert!

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here