Die Feuerwehr – „Hör Mal“ Reihe

Buchrezension

Die Feuerwehr aus der „Hör mal“ Reihe wurde mir auf der Leipziger Buchmesse vorgestellt. Da ich zu Hause einen kleinen Feuerwehrmann habe, war es natürlich ein Muss.

In der heutigen Rezension geht es um ein Kinderbuch aus der Hör mal Reihe vom Carlsen Verlag „Die Feuerwehr“.

Worum geht es in „Die Feuerwehr“?

Das Buch „Die Feuerwehr“ stammt aus der „Hör Mal“ – Reihe von Carlsen.

Dieses Buch bringt sechs stimmungsvolle Sounds und detaillierte Bilder mit, bei denen kleinen Feuerwehrmännern das Herz höher schlägt.

Es werden Brände gelöscht, Wege freigeräumt, Tiere gerettet und jeder Einsatz beginnt in der Notrufannahme. Feuerwehrleuten wird niemals langweilig.

Begleitet werden die unterschiedlichen Szenarien von unterschiedlichen Geräuschen um das Bild zum Leben zu erwecken.

 

Wie hat mir „Die Feuerwehr“ gefallen?

Ich kennen bereits zwei weitere Bücher aus der „Hör mal“ Reihe und war ganz begeistert als nun diese Edition erschienen ist. Mein kleiner Sohn (knapp 2 Jahre alt) ist riesengroßer Feuerwehrfan und musste dieses Buch daher einfach bekommen.

Was ich sehr an dieser Reihe schätze, ist zum einen das Format. Es ist handlich, sehr gut zu greifen für Kinder, auch wenn diese es einmal alleine durchs Haus tragen. Es ist etwas schwerer als andere Bücher, was natürlich an der Sound Technik liegt, die sich im hinteren Teil des Buches befindet.

Das Buch:

Die Seiten sind aus hochwertigem festem Pappmaterial und die Farben der Bilder kommen sehr gut zum Ausdruck. Selbst kleine Details lassen sich hier schon gut erkennen. So, dass auch die jüngsten jeden Tag etwas Neues auf den Bildern entdecken können. Die Qualität spricht für sich, denn das Älteste Buch aus dieser Reihe ist 5 Jahre alt und funktioniert noch einwandfrei. Die Seiten sind etwas abgegriffen, aber wirken weder kaputt, noch zerfleddert obwohl sie mehrmals täglich in Gebrauch sind.

Die Feuerwehr ist ein wunderbares Kinderbuch, da es das Kind mit tollen Sounds bespasst und gleichzeitig zur Selbstständigkeit anregt!

Die Sounds:

Insgesamt sind 6 Sounds in diesem Buch verteilt. Auf jeder Doppelseite befindet sich einer. Sie werden ausgelöst, durch Druck auf den jeweils farbig markierten Punkt. Selbst mein Sohn kann dies bereits von ganz alleine und ist immer wieder aufs Neue begeistert.

Was ich besonders positiv empfinde ist die Lautstärke. Man hat nicht das Gefühl, direkt neben einem Feuerwehrauto zu stehen. Es ist sehr angenehm und tut in den Ohren nicht weh. Jeder Sound hat eine Spiellänge von 10 Sekunden und kann beliebig oft wiederholt werden.

Die Neuerung an diesem Buch ist, dass es auf der Rückseite, direkt beim Batteriefach einen An/ Aus Schalter gibt, der zum einen zum Batteriesparen genutzt werden kann und natürlich für einen Moment Ruhe!!! Dieses haben die älteren Modelle leider nicht. Es handelt sich um handelsübliche Batterien, die jederzeit eigenständig nachgekauft und ausgetauscht werden können.

 

Was sagt Julius?

Tja, leider noch nicht ganz so viel… außer Tü-Ta-Tei…. Und zeigt auf das Buch! Es ist bei uns mehrmals täglich im Einsatz, wird immer wieder von ihm rausgeholt und angeschaut. Dies nicht nur mit Mama zusammen, sondern auch ganz alleine.

 

Direkt bei AMAZON kaufen!

Weitere tolle Kinderbücher könnt er bei mir unter der Rubrik Lesen – Kinderbücher entdecken.

  • Pappbilderbuch: 14 Seiten
  • Verlag: Carlsen (28. September 2018)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 9783551250599
  • ISBN-13: 978-3551250599
  • ASIN: 3551250596
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 24 Monate – 4 Jahre
  • Preis: 9,99 € (gebunden)
Überblick der Rezensionen
Meine Bewertung
Maren
Hallo.. Ich heiße Maren und bin Hausfrau und Mutter. Für meine Familie habe ich meine Bankkarriere an den Nagel gehängt und widme mich nun den schönen Dingen im Leben! Lest selbst...

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here