Produkttest: SWISSCare International Beauty Produkte

Meine absolute Neuentdeckung, als ich mal wieder unterwegs und auf der Suche nach neuen Pflegeprodukten war!

Eigentlich habe ich nach etwas gesucht, was meine Haut frisch und jugendlich aussehen lässt. Empfohlen wurde mir dann das:

Swisscare Cosmetics ist eine Pflegeprodukt Serie, die zur Bekämpfung von Alterserscheinungen entwickelt wurde. (Ahhhh… ich und Alterserscheinungen?!) Die Produkte schützen die Haut und unterstützen diese bei der Regeneration und das mit sichtbaren Ergebnissen. Sie sollen der Haut Elastizität zurück geben, tiefe Falten bekämpfen und Hautschädigungen aufgrund von Sonneneinstrahlungen minimieren.

Die Serie umfasst vor allem Produkte für die Augen, den Mund, den Hals, das Dekollete und die Hände…alles Körperpartien an denen Hautalterungen am ehesten auftreten und zusehen sind.

Ich gebe zu, ich teste gerne neue Produkte aus… daher habe ich mich für eine kleine Produktpalette entschieden!

1. Beaute Tox Anti Wrinkle Serum

Es soll wirken wie eine Botox Behandlung, ohne Injektionen. Sie soll Falten und Ausdrucklinien erheblich reduzieren. Die Gesichtsmuskulatur entspannt sich und die Haut wird intensiv regeneriert und gestrafft. Das Serum enthält regenerierende und nährstoffreiche Inhaltsstoffe für ein junges und strahlendes Aussehen.

→ Anwendung soll zwei Mal täglich erfolgen. Morgens und Abends, auf der gereinigten Haut auftragen, leicht einmassieren und dann die normale Tages-/ nachtcreme auftragen.

⇒ Habe es eine Woche lang benutzt. Was ich feststellen konnte, das die Schatten unter meinen Augen sich erheblich reduziert haben. Ich muss sie nun weniger überschminken. Die Partie um meine Lippen herum, ist weniger trocken und fühlt sich weich und geschmeidig an. Der Lippenstift hält viel besser und auch bei Wind / Kälte / Regen werden die Lippen nicht mehr so schnell trocken! Werde es weiter benutzen, da mich die ersten Ergebnisse überzeugt haben.

2. Facewash Ultra Hydrating Facewash with Honey

Hier bei handelt es sich um ein Gesichtsduschgel, welches die Haut  ph-neutral reinigt und gleichzeitig leicht peelt!

→ Einmal täglich anwenden, um besten morgens unter der Dusche. Ein kleiner Tropfen in die Handfläche reicht. Kurz mit Wasser aufschäumen und ins nasse Gesicht und den Hals auftragen. Kurz einwirken lassen und dann abspülen.

⇒ Habe es ebenfalls eine Woche lang ausprobiert. Es macht eine weiche und zarte Haut. Es reinigt super und lässt die Haut strahlen. Sie verliert die letzten Spuren des Winters und der Grauschleier verschwindet. Man fühlt sich morgens direkt erfrischt, die Haut fühlt sich klar an und der Tag kann beginnen. Ein tolles Produkt um den morgen unter der Dusche zu begrüßen. Zudem riecht es ganz hervorragend!

3. Complete Anti Aging Program

Hierbei handelt es sich um ein komplettes Anti Aging Programm, mit allen verfügbaren Anti Aging Produkten aus der Swisscare Palette. Bei mir handelt es sich um Proben, daher konnte ich es keine ganze Woche testen.

– Anti Wrinkle Serum: siehe oben

– Eyelift: Gleicht Falten, feine Gesichtslinien und dunkle Ringe um die Augen aus.

– Agespot Care: reduziert Altersflecken

– Decolcare: Gegen die Bildung von Falten auf Hals und Dekollete

-Handintense: Anti Aging Handcreme, für weiche und jugendlich aussehende Hände

⇒ Alle Produkte, wie ich sie getestet habe, sind wunderbar. Jedes auf seine besondere Art und Weise. Aufgrund der geringen Menge in den einzelnen Probepäckchen, ist leider keine Aussage bzgl. Ergebnis zu machen. Ich würde sie aber dennoch alle kaufen und in Ruhe testen. Sie sind vom Geruch wunderbar, sie riechen sehr angenehm, lassen sich wunderbar auf der Haut verteilen und sie sind verträglich. Von daher… Daumen hoch!

Ich wünsche euch viel Spaß beim ausprobieren der tollen Swisscare Produkte und freue mich über Feedback, falls ihr auch Erfahrungen gesammelt habt und diese gerne teilen wollte.

XoXo

Produkttest 1.0….. Clarisonic Reinigungsbürste… Das non plus Ultra?

Ich bin seit Jahren ein treuer Leser der Zeitung InStyle. Habe die neue Ausgabe am Wochenende erhalten und natürlich sofort durchgeblättert und in dieser geschmöckert. 🙂

Auf den letzten Seiten bin ich über die Anzeige von Clarisonic gestolpert und dies nicht zum ersten Mal. Momentan bewirbt Clarsionic ihr Produkt massiv am Markt und da hat sich mir die Frage gestellt ,zu Recht?!

IMG_2621

Ich selber bin seit mehreren Monaten stolze Besitzerin einer Clarisonic Reinigungsbürste für das Gesicht. Auf dieses Produkt wurde ich aufmerksam gemacht, als ich mir neue Reinigungstücher für das Gesicht kaufen wollte. Nach Hause gekommen, bin ich dann mit einer Reinigungsbürste! Die, wie man sagen muss, nicht ganz kostengünstig ist, wenn man bedenkt das ca. alle 2-3 Monate eine neue Bürste fällig wird.

Dennoch bin ich begeistert und der Betrag ist gerechtfertigt und lohnt sich ausgegeben zu werden.

Natürlich wurde in der Parfümerie meines Vertrauens, ganz klar mit den Vorteilen gespielt. Da kam das komplette Repertoire an Verkaufstechniken zum Vorschein. Allerdings wurde dort nur auf der Handfläche getestet und diese war danach weich wie ein kleiner Baby Popo. Und weil ich ein wunderbarer Spontankäufer bin… war dieses fabelhafte Produkt in pink sehr schnell meines.

Für mich war es wichtig ein Produkt zu erwerben, welches die kompletten Make-up Rückstände von meinem Gesicht entfernt, so dass eine Nachtcreme die Chance hat zu 100% in meine Haut einzuziehen und diese zu pflegen. Das Pickelchen und Mitesser dadurch reduziert oder sogar vermieden werden.

Die Clarisonic hält was sie verspricht. Ich benutzt viel Make-up und Schminke, von daher wird sie täglich einem Härtetest unterzogen. Meine Augen, muss ich allerdings komplett im Vorfeld mit einem Kosmetiktuch abschminken, da die Clarisonic nicht im Bereich der Augen benutzt werden darf. Die restliche Schminke lasse ich im Gesicht. Ich trage auf das Bürstchen einen Reinigungsschaum auf (Marke nach belieben), befeuchte die Bürste und los geht es. Die Bürste ist so eingestellt, das sie vibriert und bei zuviel Druck stoppt. Sie ist getaktet, dass sie einen Durchgang von ca. 60sek in 4 einzelne Abschnitte unterteilt. Rechte und Linke Wange, danach Kinn und Stirn. Der Wechsel der einzelnen Partien wird durch ein starkes Vibrieren angezeigt. Ich gehe mit leichten Kreisbewegungen über mein Gesicht und reinige es komplett von meiner Schminke. Die Bürste zeigt danach das Grauen und muss gründlich gereinigt werden. Mein Gesicht spüle ich mit klarem Wasser nach und es ist wirklich alles restlos weg. Keine Schminkreste oder Rückstände zu erkennen. Nach den Ersten versuchen hat sich mein Gesicht trocken angefühlt und die Creme, die ich anschliessend aufgetragen habe, ist sofort eingezogen. Mitesser sind nachweislich weniger geworden und meine Haut strahlt wieder mehr.

Die Bürsten gibt es für unterschiedliche Hauttypen und sollten bei täglicher Anwendung alle 2 -3 Monate erneuert werden.

Das Gerät lässt sich über Nacht leicht aufladen und der Akku hält sehr lange. Ein 14- tägiger Urlaub lässt sich ohne erneutes aufladen komplett bestreiten. Was ich mehr als Ideal finde, da somit das nächste Ladegerät weg fällt, welches man nicht zusätzlich mitnehmen muss.

Für mich hat sich der Kauf definitiv gelohnt und ich kann jedem empfehlen, der seine Haut reinigen möchte und ihr etwas Gutes tun will, das Geld zu investieren, da die Reinigungstücher und Reinigungsschäume nicht alles aus den Poren herausbekommen und Rückstände einfach im Gesicht verbleiben.

Für mich ein tolles Reinigungsgerät, welches Unisex genutzt werden kann. Auch das auftragen von einem Peeling unter der Dusche ist mit diesem möglich und selbst das wird jeden Mann restlos überzeugen! 🙂 denn auch Männer achten immer mehr auf ihre Haut und ihr äußeres. Von daher kann dieses Gerät, von mehren Personen im Haushalt genutzt werden (empfehle: Bürstchen für jeden…ansonsten iiiihhhhhh!) und der ursprüngliche Anschaffungspreis amortisiert sich noch schneller…

Viel Spaß beim ausprobieren!

XoXo